Benutzer-Login
E-Mail 

Passwort 
 
Passwort vergessen?
 
Neukunden-Anmeldung

Versorgungsset DIN 13 156 (2006-6), einzeln

Die Norm DIN 13 156 (2006-6) beschreibt ein Set zur Ein-Personen-Versorgung im Katastrophenfall. In einem PE-Beutel bevorratet, enthält jedes Set sinnvolles Material, das die Eigenversorgung oder aber auch die Erstversorgung anderer Verletzter ermöglicht. Ein Set enthält: drei Vasofix-Braunülen G16/18/20, ein Perfudrop-Infusionsgerät, zwei aluderm®-Verbandpäckchen mittel, vier aluderm®-Kompressen 10 x 10 cm, vier Silkofix-Braunülenpflaster, ein SÖHNGEN®-Plast 5 m x 2,5 cm, vier Alkoholtupfer, eine WS-Fixierbinde 4 m x 8 cm, ein Handschuhset à 4 Stück, ein SÖHNGEN® Einhand-Venenstauer, ein KONTAMED'chen Kanülensammler, eine Sirius-Rettungsdecke sowie eine Anhängekarte für Verletzte.



Einheit: Stk. | Inhalt: 1
Art-Nr. 01-01-722

CHF 46,25 (exkl. MwSt.)
+ 7,7% MwSt.
+ Versandkosten

Stück      in Warenkorb

Versorgungsset DIN 13 156 (2006-6), einzeln